Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung
1. Einleitung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

2. Verantwortlicher
GAIB GmbH
Brunnenstraße 20 53498 Bad Breisig

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten
Wir informieren Sie hier über die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen gemäß Art. 13 DSGVO.

5. Informationen zur Datenerhebung
5.1 Personenbezogene Daten
Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur unter Einhaltung der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

5.2 Erhebung und Verarbeitung bei Nutzung der Website
Bei bloß informatorischer Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten:

IP-Adresse
Datum und Uhrzeit der Anfrage
Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
Jeweils übertragene Datenmenge
Website, von der die Anforderung kommt
Browser
Betriebssystem und dessen Oberfläche
Sprache und Version der Browsersoftware.
6. Cookies
[Informationen über eingesetzte Cookies und ähnliche Technologien sowie deren Management]

7. Kontaktformular und E-Mail-Kontakt
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

8. Rechte der betroffenen Person
Sie haben das Recht:

auf Auskunft,
auf Berichtigung oder Löschung,
auf Einschränkung der Verarbeitung,
auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
auf Datenübertragbarkeit.
Zusätzlich haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

9. Änderungen der Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Dienste in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.